Der Vakuumierer hilft bei der Fertigstellung vieler Gerichte

Was ist ein Vakuumierer?

Ein Vakuumierer, auch Folienschweißgerät genannt, ist ein Haushaltsgerät, das Lebensmittel oder andere Gegenstände in einem Vakuum, sprich in einem luftleeren Raum konserviert. Dazu saugt der Vakuumierer die Luft beispielsweise aus einem Folienbeutel, so dass sich die Folie direkt um das Lebensmittel legt. Anschließend wird dieser Folienbeutel mit einer Schweißnaht luftdicht verschlossen, so dass keine Luft mehr hineinkann. Die vakuumierten Lebensmittel können danach platzsparend eingefroren werden. Durch diese Vorgehensweise erhöht sich die Haltbarkeit durchschnittlich um das 5- bis 10fache, und mit den speziellen Folien entsteht kein Gefrierbrand.Das Absaugen der Luft durch eine spezielle Pumpe im Vakuumierer sorgt für eine deutlich längere Haltbarkeit, denn Sauerstoff fördert die Zersetzung von Lebensmitteln. Durch das luftdichte Verschließen wird also das Verderben von Lebensmitteln auf ein Minimum reduziert. Außer dieser längeren Frische von Lebensmitteln bleiben durch das Vakuumieren auch Aroma, Geschmack, Mineralstoffe sowie Vitamine besser erhalten. Es handelt sich beim Vakuumieren um ein gesundes Haltbarmachen von frischen, blanchierten oder vorgekochten Essen. Man kann zwei unterschiedliche Gerätetypen benennen:  Außen- Vakuumierer und Kammer-Vakuumierer. Letzterer kommt eigentlich nur auf gewerblicher Ebene zum Einsatz. Für den ganz normalen Hausgebrauch sind hinsichtlich des Verhältnisses von Preis und Leistung die Außen-Vakuumierer gebräuchlicher. Da der Vorgang des Vakuumierens in einem von außen angelegten und am Vakuumierer angehängten Folienbeutel geschieht, heißen diese Geräte Außen-Vakuumierer. In einen Kammer-Vakuumierer werden Beutel samt Inhalt in eine Kammer des Gerätes eingelegt. Auch hier gibt es Geräte mit unterschiedlicher Leistungsstärke, die aus den technischen Daten (bar/Watt) zu entnehmen sein sollten. Es gibt Vakuumierer, die vollautomatisch funktionieren, also das Vakuumieren und anschließende Verschweißen auf Knopfdruck selbsttätig nacheinander vornehmen. Zusätzliche manuelle Funktionen, wie z. B. separates Verschweißen, Stopp-Taste etc., sind bei höherwertigen Vakuumierern zu finden und erhöhen die Einsatzbereiche sowie den Benutzerkomfort.Daher ist die Preisspanne zwischen den Geräten auch groß, aber eigentlich ist für jeden Geldbeutel etwas dabei. Sie können im Rahmen von einem Vakuumierer Test spielend leicht herausfinden, welche Produkte dieser Art am besten zu Ihnen passen.

Vorteile des Vakuumierers:

  • schneller Einsatz in der Küche
  • Zubereitung zahlreicher Gerichte
  • für sämtliche Einsätze in der Küche geeignet
  • Profi-Speisen werden Wirklichkeit
  • hohe Leistung
Category
Tagcloud